Schulter, Bandscheibe & Co. osteopathische Behandlungskonzepte mit E. Hebgen

Startseite Schulter, Bandscheibe & Co. osteopathische Behandlungskonzepte mit E. Hebgen
VXIO-Logo-web2

Schulter, Bandscheibe & Co.

osteopathische Behandlungskonzepte nach E. Hebgen

An manchen Krankheitsbildern in der täglichen Praxis beißt man sich immer wieder die Zähne aus und kommt mit seinen therapeutischen Fähigkeiten an seine Grenzen. In diesem Seminar werden solche Krankheitsbilder vorgestellt und Strategien entwickelt, wie man sein therapeutisches Denken in eine neue Richtung lenken kann, um von einer anderen Seite als die Übliche an seine Patienten heranzugehen.

Dabei werden parietale Techniken, z.B. Triggerpunktbehandlungen, mit viszeralen, kraniosakralen und faszialen Behandlungsansätzen kombiniert.

In diesem Seminar werden Sie viel Gelegenheit haben, sich mit Ihren „Problempatienten“ einzubringen, d.h. wir werden Ihre Fälle in diesem Kurs besprechen.

Kursgebühr

EUR 280,00

Fortbildungspunkte

18 Fortbildungspunkte

Kursdaten

01.06.-02.06.2018

Kursdauer

2 Tage (Freitag-Samstag) mit ca. 18 UE

Unterrichtszeiten

Freitag 9.00-18.00 Uhr, Samstag 9.00-16.00 Uhr

Kursleitung

Eric Hebgen, PT, HP, Osteopath D.O.® M.R.O.®

Adressaten

PT’s, Osteopathen, HP’s, Masseure und Ärzte mit manueller Ausbildung