Biocybernatics – Progressive, neuromotorisches Training mit elastischen Bändern

Startseite Kursangebot Biocybernatics – Progressive, neuromotorisches Training mit elastischen Bändern

Biocybernatics – Progressive, neuromotorisches Training mit elastischen Bändern

Dieser Kurs ist ein besonderes “Sahnestückchen”, für die Liebhaber von elastischen Übungsbändern.

Dr. Jürgen Förster, einer der ersten BRÜGGER Therapeuten, setzt das elastische Band sehr intensiv und vielfältig ein und gibt einen ganz neuen Einblick in die Nutzungsmöglichkeiten des Bands. Neben der theoretischen Darstellung der Grundlagen von Funktionsstörungen des Bewegungssystems und den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von elastischen Bändern, zeigt Ihnen Dr. Förster ausgefallene Wicklungen mit besonderer Effektivität, Body-Walking und spezielle Partner- und Kleingruppenübungen.

Ein besonderes Highlight bietet die Vorstellung des neuen latexfreien CLX Bands von Thera-Band. Das CLX Band besteht aus aneinandergereihten Schlaufen, die ein einfaches Greifen und Befestigen der Bänder ermöglichen. Dadurch entstehen individuelle Griffoptionen und neuartige Trainingsmöglichkeiten für ein einfaches, vielseitiges und progressives Widerstandstraining ohne aufwändiges und zeitraubendes Umgreifen.

Erleben Sie in diesem Seminar ein absolut vielseitiges Training, bei dem Ihnen Dr. Förster sehr praxisnah zeigt, wie sich mit dem Band die Hauptmuskelschlingen und die gesamte Rumpf- und Stabilisationsmuskulatur mit ganz neuer “Flexibilität” trainieren lassen.  In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer eine Vielzahl von Anregungen für die Einzelbetreuung von Klienten sowie für die direkte Umsetzung in Rücken- und Reha-Kursen.  Eben Elastizität in höchster Perfektion!

Kursinhalte
  • Neurophysiologische und pathophysiologische Grundlagen der Funktionsstörungen des Bewegungssystems
  • Allgemeine Einsatzmöglichkeiten, Eigenschaften, Handhabung
    und Pflege der Bänder
  • Grundübungen mit dem elastischen Band
  • Elastische Bänder und Immobilität
  • Einsatzmöglichkeiten im Sport und im Alltag
  • Body-Walking mit Band
  • Partner-Übungen mit Band
  • Spezielle Wicklungen 

Kursgebühr

EUR 130,00

Fortbildungspunkte

8 Fortbildungspunkte

Kursdaten

20.10.2017

Kursdauer

1 Tag mit insgesamt ca. 8 UE á 45 Min.

Unterrichtszeiten

Freitag von 10.00-17.00 Uhr

Kursleitung

Dr. rer. medic. Jürgen Förster, ausgebildeter Physiotherapeut (Abschluss als Bachelor in Science Physiotherapie in Brüssel und Lüttich 1989). In seiner therapeutischen Laufbahn war er schon frühzeitig als leitender Physiotherapeut tätig und leitet seit 2006 die Lehranstalt für Physiotherapie am Universitätsklinikum Aachen. Vielseitige Fortbildungen (MAT/MTT, Brügger, McKenzie, PNF, Osteopathie, Kinesiotaping etc.) runden sein Profil ab.

Adressaten

Physiotherapeuten, Masseure, Ergotherapeuten, Osteopathen, Trainer, Personaltrainer, Sportlehrer, Sporttherapeuten, Mediziner